Fenchelsalat à la Mälzer

da ich seit Jahren keinen Fernseher habe, verbinde ich mit Fernsehkochsendungen immer noch Biolek und bin nur halbherzig begeistert. Mein Mann schwärmt immerzu von Jamie Oliver und auch ich ließ mich dann mal überreden, eine DVD zu gucken und muss gestehen – es gefällt! Vor allem die Intromusik sowie die Zeichnungen haben es mir angetan. Auch dass er mit den Sinnen spielt und dazu auffordert zu „sehen, riechen, fühlen“ usw. entspricht meinem Geschmack. Ganz besonders auch, dass er immer mal panscht, kleckert und sich seine schmierigen Finger abschleckt und/oder an der Schürze abwischt…. Das folgende Rezept ist jedoch inspiriert von Tim Mälzer, was mir eine Freundin schickte, als sie ein Fenchel-Foto von mir sah: – zwei Knollen Fenchel, waschen und in dünne Scheiben schneiden (ich habe eine Hobel genommen) – zwei Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden – ca. 12 getrocknete Aprikosen, würfeln – eine kleine Dose Kichererbsen, abtropfen – eine Zitrone (war zu viel, halbe schmeckt sicher besser), auspressen – eine Orange, auspressen – Dill, kleinhacken (je nach Geschmack viel oder wenig) – ca. 10 Esslöffel Olivenöl (kann auch weniger sein) dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken…. ich habe noch WALNÜSSE reingetan. Alles zusammenrühren und mindestens 10 Minuten stehen lassen, damit der Geschmack sich verteilt. Schmeckt super zu Gegrilltem, bei sonnigem Wetter auf der Terrasse oder im Garten. Lasset es euch munden! 😉 Eure Ö

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ...in Bildern, Rezept

Eine Antwort zu “Fenchelsalat à la Mälzer

  1. Aysegül

    Hallo Hasibe,

    den kenne ich auch ! Super lecker 🙂 . Die Idee mit den Walnüssen sollte ich auch mal aufgreifen !

    Gruß, Aysegül

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s