LO(LL)S geht´s (2)

Am heutigen Lollsmontag steht in Hersfeld alles Kopf….um Punkt 12 Mittag wird das Lullusfeuer entfacht, danach beginnt der Lollszug, der Hersfeldfremden wie ein gewöhnlichen Karnevalszug vorkommen dürfte. Es werden Bonbons und andere Leckereien geworfen und überall begrüßt man sich mit dem Lollsruf „Attacke! Enner, zwoon, dräi Bruder Lolls!“.

Das diesjährige Motto lautet 1275 Jahre Bad Hersfeld. Und wie heute sogar im Radio berichtet, versuchen die Hersfelder ihr Lullusfest als Kulturerbe registrieren zu lassen.

Eigentlich wollte ich hier was über die Geschichte des Festes posten, aber dazu fehlt gerade die Zeit (mehr zur Geschichte erfahrt ihr daher HIER). Einige Eindrücke:


Wenn also sämtliche Straßen mit Menschen überfüllt sind, es angenehm nach Feuer duftet….dann beginnt der Lollszug. Fast aus jedem Fenstern schaut ein Kopf, um dem Geschehen auch aus erster, zweiter und dritter Etage beizuwohnen.

Auf dem Marktplatz dann das bunte Karussell-Treiben. Für meine Wenigkeit war das alles schon zur Jugendzeit zu schnell und zu viel Nervenkitzel, so dass ich mein Geld zwar dort gespart, mir dafür aber die „Übelkeit“ in Leckereien angegessen habe :). Und heute als Mami darf ich für „umsonst“ dem Nachwuchs auf dem Kinderkarussell die Hand halten und mitfahren (auch da wird mir schon schlecht;)).

Bei den heutigen Temperaturen brauchte man sich am Lollsfeuer („Fierche“) nicht wärmen, die Atmosphäre jedoch kann man auch bei so einem Wetter genießen.

Auf was ich mich die ganze Zeit schon freue? Liebesäpfel!!!

Was man sich ebenso ansehen sollte: das Schaufenster des Juweliers am Marktplatz (neben Grebe). Da ist auf ganz liebevolle und niedliche Art der Rummelplatz nachgebaut. Sogar das Feuer und der diesjährige Hauptpreis ist zu finden.

Auf was man wirklich verzichten kann? Die Müllberge, die vielen Betrunkenen und einen Ehrengast, der sich Bouffier nennt!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ...in Bildern, Anekdötchen

Eine Antwort zu “LO(LL)S geht´s (2)

  1. Achim K.

    Wunderschöne Bilder und die Atmosphäre schön festgehalten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s