Work in progress(2)….Fortsetzung

Stand gestern Abend:

Wenn Frau Ö erst einmal in Fahrt kommt, gibt es keine Müdigkeit…hatte gestern (nach einer solch langen kreativen Pause) richtige Lust und Spaß am „Projekt“. Hab heute noch eine dicke Kleberschicht an den Fingern. Leider arbeite ich immer so in Extase, dass einige Dinge übersehen werden. In diesem Fall: hab den Kasten falsch herum eingeklebt. Nun muss ich nach Abschluss die Wandhaken am Rücken umschrauben 😉 (wenn es nix Schlimmeres ist?!). Weiter geht´s…und wie ihr seht, habe ich noch nicht einmal „Zeit“, den Arzneischrank leer zu räumen 😉

Und während die Farbe trocknet….hat Öchen schon viele Ideen, für tolle Details. Ihr dürft also gespannt sein 😉

das Grün trocknet und ich gönne mir aus meinem neuen Lieblingsbecher (während ich diesen Artikel in den Apfel kloppe) einen Kakao…

…und der Nachwuchs…erfreut sich an Mama´s Schuhen….wie gut, dass ich keine Pömps trage 😉

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter ...in Bildern, DIY, Do It Yourself

3 Antworten zu “Work in progress(2)….Fortsetzung

  1. Das Schränkchen sieht schon mal super aus! Und nach ganz schön viel Arbeit. Was benutzt du denn für einen Kleber dafür?
    Das mit den Schuhen kenne ich auch. Leider gibt´s bei mir im Schrank noch ein paar Schuhe mit Absatz und das sind die tollsten für mein liebes Kind, weil die so schön klackern beim laufen 🙂

  2. Der Becher is jan Knaller! Selbstgedengelt???
    Sonnige Grüße
    Andi

  3. Anonymous

    Wahnsinn!! ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll!?!? Der Becher? DEr Schrank? Der Kleine…. Alles einzigartig und originell. Ich finde deinen blog und deine Art einfach klasse!! Bitte bleib uns lang erhalten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s