DIY – Häkelpüppchen

Schon als Kind war Ö begeistert von ineinandersteckbaren Matrjoschkas oder Babuschkas oder wie auch immer sie heißen….

die Tage stehen unter dem Motto Reste mit viel Liebe zum Detail verhäkeln:

Die Ergebnisse können sich sehen lassen 😉

Die Anleitung ist genauso wie bei den Eulen, nur dass man die Ohren weg lässt und dafür den Kopf rund zuhäkelt. Das Befüllen vorher nicht vergessen 😉

und eine kleine Eule gab es auch noch dazu 🙂

so nun ran an die Maschen und nachmachen!! Grüsslies

Ö

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter DIY, Do It Yourself

5 Antworten zu “DIY – Häkelpüppchen

  1. Die Püppchen sind ja zuckersüß! Apropos, zum Thema Eule habe ich etwas Interessantes gefunden. Im aktuellen Xenos-Prospekt kann man allerlei Krimskrams mit Eulen finden. Ich bin ja eher der Hai-Fan, aber anscheinend genießen die armen Raubfische immer noch einen schlechten Ruf. 😦

  2. Wie kann man denn so filigran die Augen sticken!? Ich bin total begeistert von diesen süßen Püppchen, aber ich glaube, dass meine Grobmotirigkeit nicht ausreichen wird um diese nachzuarbeiten…

    Wunderschön geworden!

    Liebe Grüße
    Steph

  3. Sak Ailesi

    Das sieht sehr gut aus. Mich fasziniert immer, deine Liebe zum Detail. Die sehen genauso süß aus, wie die Eulen.
    Mach weiter so, bin gespannt was noch alles kommt?!?

    Allah kolaylik versin ; )

  4. Aysegül

    Die sind aber goldig …. ! Du bist einfach ein Multitalent 🙂 .

    Ganz liebe Grüße !

  5. Total schnuckelig sind die Häkelpüppchen geworden (wenn Sie einen Hai häkeln würden, wären Sie meine Heldin)! Beim Anblick werde ich definitiv wieder zum Kind.;-) Ernsthaft, ich bin ebenfalls von der detailverliebten Machart beeindruckt. Wenn ich nur so viel Talent beim Bemalen eines T-Shirts (soll ein personalisiertes Burzeltagsgeschenk für eine Baknnte werden) hätte… Frau Ö, Sie kommen nicht rein zufällig mal nach NRW? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s